Schwangerschaft

Sprechstunde

Beratungsgespräche können individuell zu jedem Zeitpunkt in der Schwangerschaft oder im Wochenbett (unabhängig von der Nachbetreuung) vereinbart werden, um auftretende Fragen zu klären. Diese könne persönlich bei Ihnen zu Hause zum Wahlhebammentarif in Anspruch genommen werden.

 

Hebammenberatung im Mutter-Kind-Pass

Im Rahmen des Mutter-Kind-Pass Untersuchungsprogramms besteht seit dem Jahr 2014 die Möglichkeit eins kostenlosen Hebammenberatungsgespräches. Dieses kann in einem Zeitraum von der 18. – 22. Schwangerschaftswoche in Anspruch genommen werden.

 

zurück