Babymassage

Berührung ist ein Grundbedürfnis der Menschen und zählt zu den Grundlagen für Vertrauen und Geborgenheit. Die harmonische Babymassage ermöglicht Ihnen nicht nur den intensiven, liebevollen und respektvollen Hautkontakt zu Ihrem Baby, sondern löst im Körper des Babys auch viele positive Vorgänge aus. Die Durchblutung wird angeregt, der Spiegel des Stresshormons wird gesenkt, das Herz schlägt schneller, Abwehrkräfte werden gestärkt und auch die emotionale Entwicklung Ihres Kindes wird gefördert. Die Babymassage kann auch Unterstützung beim Beruhigen des Kindes sein, kann Blähungen und Bauchschmerzen lindern und vertieft die Eltern-Kind Beziehung.

 

KURSBUCHUNG: Alle Informationen zur Kursbuchung findet man auf der Webseite des Caritas EKIZ Zillertal.

zurück

Merken

Merken